Arbeitsminister Scholz erwartet mehr Kurzarbeit

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bundesarbeitsminister Olaf Scholz rechnet verbreitet mit Kurzarbeit. Bereits jetzt würden hunderttausende Beschäftigte kurzarbeiten, sagte Scholz der „Welt“. Es könnten noch mehr werden, so Scholz. Im Jahresschnitt rechne er mit 250 000 Kurzarbeitern. Viele würden jedoch nur für eine überschaubare Zeit weniger arbeiten. Besonders betroffen ist Scholz' Worten nach die Automobilbranche mit ihren Zulieferern. Man sei auf den „Ansturm auf Kurzarbeit“ vorbereitet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen