Aquastaad öffnet am 6. Oktober

 Im Aquastaad kann ab Mittwoch, 6. Oktober, wieder geplanscht werden.
Im Aquastaad kann ab Mittwoch, 6. Oktober, wieder geplanscht werden. (Foto: Aquastaad)
Schwäbische Zeitung

Immenstaad (sz) - Aktuell ist das Strand- und Hallenbad Aquastaad für die jährliche Wartung geschlossen. Ab Mittwoch, 6. Oktober, öffnet das Bad zu den gewöhnten Winter-Öffnungszeiten seine Pforten. Der Fußweg durch das Strandbadgelände am See entlang wird bereits ab Freitag, 1. Oktober wieder geöffnet und steht den Gästen wie gewohnt für Spaziergänge zur Verfügung. Auch der im Strandbad liegende Spielplatz kann bis zum Beginn der Sommersaison (bis zum 30. April) kostenlos zum Spielen und Toben genutzt werden, teilt die Tourist-Information Immenstaad mit. Die Wintersaison-Öffnungszeiten: Montag, 14 bis 21 Uhr; Mittwoch, 7 bis 10 Uhr (Frühschwimmer) und 14- 21 Uhr; Freitag, 8 bis 21 Uhr (Warmbadetag); Samstag, 10 bis 15 Uhr; Sonn- und Feiertag, 8 bis 17 Uhr; Dienstags und donnerstags ist das Bad in der Wintersaison außerhalb der Ferien geschlossen. Während den Herbst- und Weihnachtsferien in Baden-Württemberg hat das Bad dienstags und donnerstags zusätzliche von 8 bis 21 Uhr geöffnet.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen