Altheimer Spiel verlegt

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Die Fußballerinnen der SG Altheim steigen eine Woche später als geplant in die Punkterunde ein. Das ursprünglich am Wochenende vorgesehene Spiel beim SV Reinstetten wurde wegen des derzeit nicht gut bespielbaren Platzes in Reinstetten auf Sonntag, 29. März, verlegt. Am letzten März-Wochenende wären beide Mannschaften spielfrei gewesen, ein Team regulär und das andere aufgrund des Rückzugs der SpVgg Lindau. Das erste Punktspiel des Jahres bestreitet Altheim nun am Sonntag, 15. März, 11 Uhr, zu Hause gegen den TSV Sondelfingen (aw)

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen