Althaus wird laut Vogel Landtagswahlkampf durchstehen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Trotz des schweren Skiunfalls wird Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus den Landtagswahlkampf nach Ansicht seines Vorgängers Bernhard Vogel durchstehen. Er glaube, dass sich Althaus seine Entscheidung nicht leicht gemacht habe, sagte der frühere Thüringer Regierungschef der dpa. Nach den Äußerungen der Ärzte dürfte der Ministerpräsident rechtzeitig vor der Wahl zurück sein, sagte Vogel. Althaus hatte vor zwei tagen bekannt gegeben, er wolle als CDU-Spitzenkandidat zur Landtagswahl im August antreten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen