Alte Bahnstrecke in Schlesien wieder in Betrieb

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Schlesien-Urlaubern steht eine neue Zugverbindung zur Verfügung: Auf einer seit vier Jahren nicht mehr genutzten Bahntrasse zwischen Walbrzych (Waldenburg) und Klodzko (Glatz) verkehrt jetzt ein Schienenbus.

Wie das Polnische Fremdenverkehrsamt in Berlin mitteilt, geht es während der rund 50 Kilometer langen Fahrt über neun Brücken und durch drei Tunnel. Die Region plant den Angaben zufolge auch die Wiederaufnahme des Verkehrs mit der „Höllentalbahn“ von Klodzko nach Kudowa Zdrój (Bad Kudowa) und mit der „Bieletalbahn“ nach Stronie Slaskie (Seitenberg).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen