Afghanistan-Einsatz beendet: Bundeswehr hat Feldlager verlassen

Deutsche Presse-Agentur

Die Bundeswehr hat ihren Einsatz in Afghanistan beendet. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur wurden die letzten verbliebenen deutschen Soldaten der Nato-Mission „Resolute Support“ am Dienstag mit Militärmaschinen aus dem Feldlager in Masar-i-Scharif ausgeflogen.

© dpa-infocom, dpa:210629-99-195736/1

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen