Abrüstung Topthema bei Konferenz in München

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In München beginnt heute die 45. Sicherheitskonferenz. Ein Großaufgebot an Staats- und Regierungschefs diskutiert bis Sonntag über Abrüstung, den Nahost-Konflikt, die Lage in Afghanistan und das umstrittene Atomprogramm Irans. Dabei hoffen viele Teilnehmer bei dem Spitzentreffen auf eine Entspannung in den Beziehungen zwischen den USA und Russland. Erwartet werden unter anderem US-Vizepräsident Biden, Frankreichs Präsident Sarkozy sowie Bundeskanzlerin Merkel.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen