Abbas fordert EU-Truppen und größere EU-Rolle in Nahostkonflikt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat die Europäische Union zur Entsendung von Friedenstruppen in die Palästinensergebiet aufgerufen. Abbas forderte die EU auf, sich aktiver an den Bemühungen um eine Wiederbelebung des Friedensprozesses zu beteiligen und bei den in diesem Jahr geplanten Präsidenten- und Parlamentswahlen zu helfen. Zugleich bekräftigte er die Bereitschaft zur Bildung einer Regierung mit der im Gazastreifen herrschenden radikal-islamischen Hamas-Bewegung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen