Pfarrer Scheffbuch feiert Gottesdienst

Lesedauer: 2 Min

TENNENBRONN (sz) --Am kommenden Sonntag, 9. Juni, lädt die evangelische Kirchengemeinde Tennenbronn um 9.30 Uhr zum Gottesdienst mit Pfarrer Winrich Scheffbuch ein. Er kommt aus Stuttgart und wirkte einst von 1964 bis 1970 als erster ständiger Pfarrer in Schramberg-Sulgen und war gleichzeitig als Bezirksjugendpfarrer im Bezirk Sulz im Einsatz.

Pfarrer Winrich Scheffbuch, der auch als Autor vieler Bücher bekannt ist, leitet heute als Missionsleiter das weltweite evangelische Hilfswerk "Hilfe für Brüder". Außerdem ist er Geschäftsführer des evangelischen Entwicklungsdienstes "Christliche Fachkräfte International"(CFI), das zur Zeit 150 Ärzte, Dozenten, Krankenschwestern, Handwerker und Forstleute in 34 Ländern der Welt, meist in den Brennpunkten der Not, im Einsatz hat.

Mit Tennenbronn ist Pfarrer Winrich Scheffbuch durch den von seiner Organisation ausgesandten Entwicklungshelfer Reinhard Schaller und dessen Frau Ulrike, geborene Härtel, verbunden, deren Mutter in Tennenbronn wohnt. Sie bilden seit vier Jahren arme und arbeitslose Jugendliche in einer abgelegenen Region in Haiiti aus, das heute als das ärmste Land der westlichen Hemisphäre gilt.

Alle Interessierten sind zu diesem Gottesdienst willkommen

Kommentare werden geladen