EWE Basket Oldenburg trennt sich von Trainer Anthony Taylor

Lesedauer: 1 Min

Beim EWE Basket Oldenburg sind acht Niederlagen in Folge nicht ohne Konsequenzen geblieben. Der Verein aus der Basketball-Bundesliga der Herren trennte sich wegen Erfolglosigkeit mit sofortiger Wirkung von Trainer Anthony Taylor.

Das bestätigte Basket-Manager Jens Brämer. Taylor hatte die Mannschaft im Januar 2001 übernommen. Brämer wird vorläufig das Team betreuen. Der Verein möchte so schnell wie möglich einem neuen Trainer die sportliche Leitung übertragen.

Kommentare werden geladen