Fernsehserie: bloghaus-Casting ist angelaufen

Lesedauer: 2 Min

Wie Pawel Reinhardt von der Produktionsgesellschaft mitteilt, sind bereits eine ganze Reihe ernsthafter Bewerbungen per Email eingegangen. Zum einen sind es Bewerbungen für die Rollen in der Fernsehserie dasbloghaus. de, die ab Mai in Lindau und Umgebung gedreht werden soll. Die neun jugendlichen Hauptdarsteller sollen aus der näheren Umgebung kommen und können sich seit gestern per Mail bewerben. Mitte Februar soll dann eine größere Auswahlveranstaltung in der Inselhalle stattfinden.

Zum anderen hätten sich verschiedene Personen gemeldet, die sich für die Produktion interessieren. Es gäbe einen Bewerbung als Produktionsfahrer, der Inhaber einer Ferienwohnung habe sich gemeldet und diese als Unterkunft für das Team angeboten, und verschiedene Örtlichkeiten am See wurden als Drehorte vorgeschlagen. Für besondere Aufmerksamkeit bei der Saxonia Media hat ein Angebot des TSV Oberreitnau gesorgt, der das Bloghausteam auf das Seehafenfliegen hinweist, das man ja möglicherweise in die Handlung einbeziehen könnte. Produzent Pawel Reinhardt ist dankbar für solche Vorschläge: „Wenn in Wirklichkeit etwas geboten ist, was für unsere Serie interessant ist, ist das natürlich besser, als wenn wir es inszenieren müssen“.

dasbloghaus.de ist eine Jugendserie, die von Mai bis November am bayerischen Bodensee produziert werden soll. Sie hat 26 Folgen a 25 Minuten und soll im Jahr 2010 im Kinderkanal erstmals ausgestrahlt werden.

Info: Die Emailadresse für Bewerbungen fürs Casting lautet: bloghaus-casting@saxonia-media.de

Kommentare werden geladen