Michael Schröder heuert in Ulm an

Lesedauer: 3 Min

ULM (sz) --Na also, es gibt doch noch deutsche Basketballspieler, die für die Bundesliga tauglich sind - beispielsweise Michael Schröder von der BG Göttingen, den Ratiopharm Ulm gestern als weitere Neuverpflichtung gemeldet hat.

U20-Nationalspieler Per Günther, den die Ulmer schon vor einiger Zeit verpflichtet haben, muss dies zwar noch nachhaltig unter Beweis stellen, doch bei seinem Talent sollte dies keine große Schwierigkeit darstellen. Bereits unter Beweis gestellt hat dies Michael Schröder, der am kommenden Sonntag 24 Jahre alt wird, zuletzt bei Bundesliga-Aufsteiger BG Göttingen eine gute Figur machte und nun den Ulmer Erstligisten verstärken wird.

Michael Schröder ist 2,08 Meter groß und soll die Lücke schließen, die Bryan Lucas unter den Körben hinterlassen hat. Der bisherige Göttinger - zuvor war er schon für die Bamberger kurze Zeit am Ball gewesen - kam erst mit 17 Jahren zum Basketball und hat in einigen Spielen gezeigt, was er drauf hat. Zum Beispiel 21 Punkte und zehn Rebounds gegen Paderborn, 14 Punkte und zwölf Rebounds gegen Gießen oder 14 Punkte und acht Rebounds gegen Berlin. Jeff Gibbs und Sean Finn werden also Unterstützung auch beim Rebound erhalten.

Beim "Nike Hoop Summit" spielte Schröder 2004 in San Antonio/USA in der U19-Weltauswahl gegen die besten Amerikaner dieser Altersgruppe, von denen inzwischen einige in der NBA auf Korbjagd gehen. Schröder gelangen in diesem Match neun Punkte und neun Rebounds in 21 Minuten. Er war damit bester Rebounder und viertbester Werfer.

Zwei Jahre spielte der gelernte Automechaniker in Göttingen, nun sucht er eine neue Herausforderung. Dabei musste Ulms Coach Mike Taylor einige Überzeugungsarbeit leisten, bis der 130-Kilo-Koloss an der Donau zusagte. Schließlich ist ein solcher Riese, der auch beim Tempospiel mithalten kann, ein gefragter Mann. Bleibt nur zu hoffen, dass Michael Schröder nicht wieder unter Sprunggelenksschmerzen leidet, die ihn vergangene Saison doch öfter gehandicapt haben.

Kommentare werden geladen