Verabschiedet

Lesedauer: 2 Min

Namen und Nachrichten

Ehre, wem Ehre gebührt. Dr. Bodo Brunckhorst, Landesarzt im DRK- Landesverband Baden-Württemberg, hat ihn als die "Symbolfigur des Ehrenamtes" bezeichnet: Gemeint ist Viktor Grasselli, der nach 30 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit als stellvertretender Kreisvorsitzender des DRK-Kreisverbandes Bodenseekreis aus seinem Amt ausgeschieden ist. "Es ist heute selten, dass Menschen so lange mit großer Verantwortung ein Amt mittragen", lobte auch Richard Freudenreich, stellvertretender Kreisvorsitzender bei der Kreisversammlung des Deutschen Roten Kreuzes des Kreisverbandes Bodenseekreis. Ebenso verabschiedet wurde Susanne Eggetsberger, seit 1998 Schriftführerin im Kreisvorstand. Für langjährige Mitarbeit im DRK-Kreisverband wurden geehrt: Bernhard Wolf, seit 15 Jahren Rettungsassistent und Disponent in der Integrierten Leitstelle Bodensee, Ralf Lieb, seit 1997 Rettungsassistent in der Rettungswache Überlingen, Stefan Benkö, seit 20 Jahren Disponent in der Integrierten Leitstelle und seit April 2005 Qualitätsbeauftragter im Verband, Josef Stieger, seit 25 Jahren beim DRK und seit sechs Jahren Disponent in der Integrierten Leitstelle. Zehn Jahre beim DRK-Kreisverband tätig ist Birgit Klotzsche. Sie ist Sekretärin von Karl-Heinz Jaekel, leitender Sozialarbeiter im Kreisverband. Seit einem Jahr ist Birgit Klotzsche in die Neukonzeptionierung des Abrechnungsprogrammes involviert.(sz)

Kommentare werden geladen