«Sopranos»-Star Edie Falco besiegt Brustkrebs

Lesedauer: 1 Min

Die amerikanische Schauspielerin Edie Falco (41) ist nach einer mehrmonatigen Krebsbehandlung wieder gesund. Dies teilte der Sprecher des „Soprano“-Stars dem Internetdienst „E!Online“ mit. Falco war Anfang des Jahres an Brustkrebs erkrankt. Während ihrer Behandlung trat die Schauspielerin vor die Kamera und stand bei Preisverleihungen wie den Tony Awards im Juni auf der Bühne.

Für ihre Rolle als Mafioso-Gattin Carmela Soprano war sie im Juli für einen Emmy nominiert worden. In diesem Herbst will Falco am Broadway auf der Bühne stehen, bevor Anfang 2005 die TV-Dreharbeiten für die „Sopranos“-Serie fortgesetzt werden.

Kommentare werden geladen