14 369 Euro für gemeinnützige Zwecke

Lesedauer: 3 Min

"Ihr ehrenamtliches Engagement und die Zeit, die Sie investieren, um anderen Menschen zu helfen, kann man nicht hoch genug einschätzen." Bankdirektor Dr. Günther Hausmann sprach anlässlich der Spendenvergabe des VR-Gewinnsparens im Kasino der VR-Bank den Angehörigen mildtätiger und gemeinnütziger Institutionen seinen Respekt aus.

"Es gehört zur Tradition, dass wir in der Adventszeit den gesamten Reinertrag aus dem VR-Gewinnsparen an verschiedene Institutionen und gemeinnützige Zwecke verteilen", erklärte Hausmann. 14 369 Euro konnte die VR-Bank dieses Jahr an 43 Institutionen vergeben.

"Insgesamt 588 901 Gewinne in Höhe von 5 257 577 Euro wurden seit Bestehen des Gewinnsparens im Jahr 1951 ausgeschüttet", erzählte Hausmann . Seit 2001 ist die VR-Bank dem Gewinnsparverein der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Württemberg angeschlossen, zu dem 133 Banken gehören.

Folgende Einrichtungen erhielten eine Zuwendung: Aktion "Freunde schaffen Freude"; Aktion Operation Kathy; Aktion "Weihnachten im Schuhkarton"; Albert-Stiewing-Stiftung; Amsel Kontaktgruppe Aalen; Bahnhofsmission; Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Aalen; DKMS - Bopfinger Vereine gegen Leukämie; Evangelischer Krankenpflegeverein und Katholischer Krankenpflegeverein Oberkochen; Evangelisches Pfarramt Oberkochen; Förderverein Aufwind; Förderverein Eule Braunenbergschule; Förderverein Hospizbewegung Aalen; Förderverein Samariterstift Aalen, Jahnstraße; Förderverein Sonnenbergschule; Freiwillige Feuerwehr Dewangen; Gehörlosenverein Ostalb; Heimat- und Geschichtsverein Essingen; Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg; Katholische Kirchengemeinde St. Georg - Hofen und St. Otmar/St. Florian, Neresheim-Elchingen; Kinder- und Jugenddorf St. Josef Unterriffingen; Kindergärten in Auernheim und St. Josef in Unterkochen; Körperbehindertenverein Ostwürttemberg; Kreisjugendring Ostalb; Lebenshilfe für geistig Behinderte; Liederkranz Essingen; Pétanque Club Aalen; Pferde-Sport-Verein Schloss Kapfenburg; Schützen-Kameradschaft Aalen-Neßlau 1955; Selbsthilfegruppe der Kehlkopflosen, Ostalb; Sozialstation Abtsgmünd und Michaels-Chor; Sozialstation Härtsfeld; Sozialverband VdK Hofherrnweiler; Sportverein Riffingen; Stadtverband Wasseralfingen; Steffen Zirkel-Stiftung; TSG Abtsgmünd-Ostalbhurgler; TSV Essingen Tennisabteilung; VdK Essingen; Verein zur Förderung des genossenschaftlichen Bildungswesens; verschiedene Schulen im Geschäftsbereich der VR-Bank Aalen.

Kommentare werden geladen