79-Jährige verursacht Verkehrsunfall

Lesedauer: 1 Min
 Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: Alexander Kaya/dpa)
Schwäbische Zeitung

Bad Wurzach (sz) - Eine 79-jährige Hyundai-Fahrer hat am Mittwoch gegen 15 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht. Laut Polizeibericht befuhr sie die Uhlandstraße, bog an der Einmündung nach links in die Ravensburger Straße ein und übersah hierbei vermutlich aus Unachtsamkeit eine von rechts kommende 18-jährige Opel-Fahrerin. Es entstand ein Sachschaden von rund 8000 Euro. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen