50 Helfer im Einsatz

Lesedauer: 2 Min
„Die Ehemaligen“ des Musikvereins sorgten für Unterhaltung.
„Die Ehemaligen“ des Musikvereins sorgten für Unterhaltung. (Foto: Silvia Müller)

Aldingen (smü) - Über einen enormen Zulauf haben sich die Organisatoren des Schlachtfestes beim DRK Aldingen gefreut. Schon zur Mittagszeit waren fast alle Plätze besetzt, vor allen Dingen die Bänke draußen im strahlenden Sonnenschein waren begehrt.

Für das Küchenteam hatte der Tag früh begonnen. „Morgens um 6 Uhr ging es los, da wurde die Schlachtplatte zubereitet“, erklärte Ortsgruppenleiter Wolfgang Voith. Sauerkraut wurde gekocht, Kartoffelpüree gerührt und Würste erhitzt. Danach stand den Gästen ein üppiges Kuchenbuffet zur Verfügung. Musikalisch sorgten „Die Ehemaligen“, frühere Bläser des Musikverein Aldingen, für Unterhaltung.

Um das Fest zu stemmen, waren 50 Helfer der DRK Ortsgruppe Aldingen im Einsatz. Vom Aufbau, über die Versorgung der Gäste am Sonntag, bis zum Abbau trugen alle zum Erfolg des Festes bei. Selbst die Jugendabteilung war im Service mit im Einsatz.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen