43 Verletzte in Flugzeug bei Turbulenzen über Japan

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bei heftigen Turbulenzen über der Küste Japans sind 43 Passagiere eines Flugzeugs verletzt worden - einer davon schwer. Das teilte das japanische Transportministerium laut der Nachrichtenagentur Kyodo mit. Die aus Manila kommende Maschine der Fluggesellschaft Northwest Airlines befand sich in der Warteschleife vor der Küste Japans, als das Flugzeug plötzlich absackte und sofort wieder aufstieg.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen