354 Stromversorger wollen die Preise anheben

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Den Bundesbürgern steht zum Jahreswechsel eine Welle von Strompreiserhöhungen ins Haus. Wie die „Bild“-Zeitung unter Berufung auf Zahlen des unabhängigen Verbraucherportals Verivox berichtet, heben 354 Versorger die Tarife zu Beginn des neuen Jahres um bis zu 21 Prozent an. Im Durchschnitt steigen die Grundtarife um 8,5 Prozent. So eine Erhöhungswelle auf einen Schlag habe man noch nicht erlebt, hieß es bei Verivox.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen