3. Liga: Wintereinbruch sorgt für Spielabsagen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der neuerliche Wintereinbruch bringt den Terminkalender der 3. Fußball-Liga weiter durcheinander.

Wegen Unbespielbarkeit der Plätze mussten die Spiele Werder Bremen II gegen Jahn Regensburg, VfR Aalen gegen FC Erzgebirge Aue, Stuttgarter Kickers gegen SpVgg Unterhaching und Wuppertaler SV gegen VfB Stuttgart II abgesagt werden. Nachholtermine stehen noch nicht fest.

„Über Nacht gab es bei uns sehr massiven Schneefall. Und es soll auch noch weiter schneien. Wir bekommen das Stadion sicherheitstechnisch nicht hin. Die Zuschauerbereiche und die Parkplätze sind davon ebenso betroffen wie auch das Spielfeld“, erklärte der Aalener Pressesprecher Jan Vetter. Auch der Platz im Stuttgarter Gazi-Stadion auf der Waldau ist nicht bespielbar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen