"3 Diven" locken mit leckeren Speisen und Gesang

Melanie Schiele
Redakteurin Südfinder

Sie sind hinreißend und haben großartige Stimmen: Auf amüsante Art und Weise haben die "3 Diven" der Opernwerkstatt Köln um die Gunst der Gäste am Freitagabend im Prinz Max gebuhlt.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie