28-jähriger Bauarbeiter schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min

Ein Bauarbeiter ist in Satteldorf von seiner Bohrmaschine schwer verletzt worden.
Ein Bauarbeiter ist in Satteldorf von seiner Bohrmaschine schwer verletzt worden. (Foto: Archiv- Marcus Fährer / dpa)

Auf einer Baustelle in Satteldorf hat sich am Dienstagmorgen ein 28-jähriger Bauarbeiter schwer verletzt.

Der Mann war damit beschäftigt, mit einer schweren Schlagbohrmaschine Löcher in eine Betonwand zu bohren. Vermutlich verhakte sich der Bohrer in einem Armierungseisen, worauf die Maschine sich drehte und dem Mann gegen den Kopf schlug. Die Feuerwehren Satteldorf und Crailsheim bargen den Mann mit einer Drehleiter, bevor er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden konnte.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen