17-Jähriger erschlägt Mutter mit Axt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Familiendrama im hessischen Linden: Ein 17-Jähriger hat dort seine Mutter mit einer Axt erschlagen. Nach Angaben der Polizei rief der Jugendliche nach der Tat seinen Vater in Frankfurt an und sagte, es sei „etwas Schreckliches passiert und die Mutter tot“. Der Vater alarmierte die Polizei. Die Beamten fanden den angetrunkenen 17-Jährigen vor der Wohnung in Linden. Seine 54 Jahre alte Mutter starb an schwersten Kopfverletzungen. Der Jugendliche schweigt bislang. Er soll morgen dem Haftrichter vorgeführt werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen