13 Kilo Heroin in Frankfurt sichergestellt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Kriminalpolizei und Zoll in Frankfurt haben nach monatelangen Ermittlungen mazedonischen Drogenhändlern einen Schlag versetzt: Sie stellten 13 Kilogramm Heroin im Straßenverkaufswert von etwa einer Million Euro am Wochenende im Raum Frankfurt/Offenbach sicher. Fünf Verdächtige, darunter vier Männer aus Mazedonien, wurden festgenommen und sitzen in Untersuchungshaft, Eine 44 Jahre alte Italienerin setzte der Haftrichter auf freien Fuß.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen