Deutsche Presse-Agentur

Die Ölpreise sind im asiatischen Handel um mehr als einen Dollar gefallen. Ein Barrel der US-Referenzsorte West Texas Intermediate fiel auf 44,59 Dollar. Die Entscheidung der Organisation erdölexportierender Länder, angesichts der Weltrezession vorläufig auf eine weitere Senkung ihrer Förderquoten zu verzichten, hat die Ölpreise gedrückt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen