Öffnungszeiten der Corona-Teststation über den Jahreswechsel geändert

 Corona-Tests sind in der Waldseer Stadthalle möglich.
Corona-Tests sind in der Waldseer Stadthalle möglich. (Foto: dpa/Britta Pedersen)
Schwäbische.de

Die Öffnungszeiten der Corona-Teststation in der Bad Waldseer Stadthalle verändern sich über den Jahreswechsel geändert. Die Mitarbeiter sind vor Ort am Freitag, 31. Dezember, von 8 bis 14 Uhr sowie von Sonntag, 2. Januar, bis Mittwoch, 5. Januar, jeweils von 8 bis 17 Uhr. Am Samstag, 1. Januar, ist die Corona-Teststation geschlossen. Am Donnerstag, 6. Januar, ist von 8 bis 12 Uhr geöffnet, ehe ab Freitag, 7. Januar wieder täglich von 8 bis 17 Uhr Corona-Tests möglich sind. Die Verantwortlichen Bitte vorab um Terminbuchung über www.coronatest-rv.de und erinnern daran, einen gültigen Personalausweis oder Reisepass zum Test mitzubringen.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie