Ärzte von Althaus optimistisch

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Er soll nun aus dem künstlichen Koma zurückgeholt werden. Althaus wird sich wahrscheinlich wegen des Schädelhirntraumas nach dem Aufwachen nicht an den Ablauf des Unfalls erinnern können. Der 50-Jährige prallte mit einer 41 Jahre alten Frau im Skigebiet Riesneralm zusammen. Die vierfache Mutter starb auf dem Weg ins Krankenhaus.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen