schwäbische
Max Richter
Gut zehn Jahre hat Max Richter an „Voices“ gearbeitet. (Foto: Mike Terry / DPA)