schwäbische
Freuen sich über die erste große Charge mit 35 fertiggestellten Beatmungsgeräten (von links): Anwalt Konrad Renz, Sternmed-Gesch
Freuen sich über die erste große Charge mit 35 fertiggestellten Beatmungsgeräten (von links): Anwalt Konrad Renz, Sternmed-Geschäftsführer Ralph Triebe und Hauptgesellschafter Hamed Sardashti. (Foto: Elke Oberländer)