schwäbische
Max Prosa
Max Prosa hat sich seine Unangepasstheit bewahrt. (Foto: Britta Pedersen / DPA)