schwäbische
 Pfarrer Albrecht Lächele in Römerstein (Alb-Donau-Kreis), der Vorsitzende des Kinderwerks Lima, zur guten Nachricht: „Das ist w
Pfarrer Albrecht Lächele in Römerstein (Alb-Donau-Kreis), der Vorsitzende des Kinderwerks Lima, zur guten Nachricht: „Das ist wunderbar und wirklich klasse.“ Das Geld wird für drei Bereiche verwendet: für die pädagogische Unterstützung der Schule in Burundi, für die Notfallhilfe in der Klinik und für die Dorfgemeinschaft, um beispielsweise Saatgut zu kaufen. (Foto: pm)