Ulrich Mendelin (Jahrgang 1979) ist seit 2013 Redakteur im Politikressort der „Schwäbischen Zeitung“. Innerhalb des Ressorts ist er in erster Linie für die baden-württembergische und bayerische Landespolitik zuständig. Außerdem kümmert er sich um die Berichterstattung aus Süddeutschland und aus dem benachbarten Ausland. Zuvor arbeitete Mendelin fünf Jahre lang in der Onlineredaktion. Der gebürtige Osnabrücker hat in Leipzig und Stellenbosch (Südafrika) Geschichte, Englisch und Journalistik studiert. Von 2006 bis 2008 war er Volontär bei der Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen in Kassel.

Redakteur