Simon Nill

Redaktionsleiter

Simon Nill (Jahrgang 1989) ist als Lokalchef der Schwäbischen Zeitung Leutkirch zuständig für die Berichterstattung aus den Städten Leutkirch, Isny und Bad Wurzach sowie aus Aitrach und Aichstetten. Der geborene Reutlinger studierte nach dem Abitur Allgemeine Rhetorik und Volkswirtschaftslehre an der Universität Tübingen. Im Anschluss an sein Volontariat wechselte „sin“ zur Schwäbischen Zeitung. Er war dort zweieinhalb Jahre für die Stadt Leutkirch zuständig. Im Oktober 2018 übernahm er die Führung der Lokalredaktion mit den Standorten in Isny und Bad Wurzach.

Redaktionsleiter