Michael Hochheuser (Jahrgang 1965) ist mit einer fünfjährigen Unterbrechung seit 1997 Lokalredakteur der Schwäbischen Zeitung. Nach Stationen in Bad Saulgau und Pfullendorf ist er seit 2005 im Landkreis Tuttlingen aktiv: drei Jahre in der Redaktion Trossingen, sechs Jahre in der Redaktion Tuttlingen und seit 2015 in der Spaichinger Redaktion. Der gebürtige Bonner hat Kunstgeschichte, Germanistik und Politikwissenschaft studiert und danach bei den Potsdamer Neuesten Nachrichten und dem Berliner Tagesspiegel volontiert. Er ist verheiratet, hat eine Tochter und interessiert sich für Musik, Bücher, Filme und Sport.

Redakteur