Ludger Möllers

Reporter "Seite Drei"

Ludger Möllers (Jahrgang 1962) war von 2015 bis 2019 als Chefreporter Ulm und Alb-Donau mit Sitz in Ulm tätig und arbeitet mittlerweile als Reporter für die "Seite Drei" der "Schwäbischen Zeitung" in Ravensburg. In Ulm beobachtete er beispielsweise große Firmen wie die Drogeriemarktkette Müller oder den Brandschutzspezialisten Magirus. Er beschrieb den Lesern das kulturelle Leben der Donaustadt, informiert über die Entwicklungen an der Universität, im Einzelhandel oder an den Kliniken. Der studierte Theologe verfolgt für die „Schwäbische Zeitung“ außerdem Kirchenthemen und Fragen der Bundeswehr. Schließlich koordiniert Möllers die jährliche Weihnachtsspendenaktion „Helfen bringt Freude“. Als Reporter der "Seite Drei" greift er Reportage-Themen aus der Region auf.

Reporter "Seite Drei"