Katharina von Glasenapp studierte an der LMU München Musikwissenschaft und Italienische Philologie. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie beim „Münchner Merkur“ und beim Bayerischen Rundfunk. Seit 1989 Freie Mitarbeiterin bei der „Schwäbischen Zeitung“ und für verschiedene Lokalausgaben, Schwerpunkt klassische Musik und Tanz. Besondere Liebe zur Vokalmusik (Chor, Oper, Lied). Darüber hinaus gestaltet sie Programmtexte für verschiedene Kulturveranstalter der Region.