Hagen Schönherr

Redaktionelle Projektentwicklung

Hagen Schönherr (Jahrgang 1981) ist für die redaktionelle Projektentwicklung bei Schwäbische.de und Schwäbischer Zeitung zuständig. Er kümmert sich um die Weiterentwicklung der digitalen Produkte und Arbeitsweisen im Verlag und um das operative Geschäft der Digitalredaktion. Zuvor baute er das Konzept der regionalen Digitalredakteure der Schwäbischen Zeitung mit auf und war einer der ersten Mitarbeiter auf dieser Position. Hagen Schönherr absolvierte von 2010 bis 2013 im Haus ein crossmediales Volontariat und war dabei auch als VJ und Reporter für RegioTV Stuttgart sowie für Radio7 im Einsatz. Zuvor war er unter anderem Freier Journalist und Pauschalist der Badischen Zeitung im Raum Freiburg. Der gebürtige Friedrichshafener studierte Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Geographie und Geologie und war beim Informationsdienst der Vereinten Nationen in Wien, in der ZDF-Redaktion Zeitgeschichte und bei Greenpeace für Zentral- und Osteuropa tätig.

Redaktionelle Projektentwicklung