Gabi Ruf-Sprenger

Freie Mitarbeiterin

Gabi Ruf-Sprenger (grs, Jahrgang 1967) arbeitet seit 25 Jahren als Redakteurin für die Schwäbische Zeitung, zunächst festangestellt, später freiberuflich. Während ihrer Zeit als festangestellte und freie Redakteurin war sie über viele Jahre hinweg zuständig für die Berichterstattung über die Stadt Bad Schussenried, die Gemeinden Warthausen, Maselheim, Ummendorf und Eberhardzell sowie für gesellschaftliche Themen in Biberach. Darüber hinaus hat sie viele Jahre regional und überregional für Sonderveröffentlichen und Beilagen der Schwäbischen Zeitung geschrieben. Gebürtig in Augsburg, aufgewachsen in Biberach, studierte sie nach einer Ausbildung beim Landratsamt Biberach und einem Jahr als Flugbegleiterin bei der Deutschen BA Friedrichshafen, Journalismus und Medienpraxis an der Hochschule Ravensburg und absolvierte im Anschluss daran ein Volontariat bei der Südwestpresse Ulm.

Freie Mitarbeiterin