Daniel Häfele (häf, Jahrgang 1990) ist seit 2013 bei der Schwäbischen Zeitung. Er absolvierte ein dreijähriges crossmediales Volontariat, machte dabei Station in den Redaktionen der Schwäbischen Zeitung, bei RegioTV und bei Radio7 in Ulm. Der gebürtige Neu-Ulmer studierte an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Ravensburg Medien- und Kommunikationswirtschaft mit der Vertiefung Journalismus-PR. Seit Herbst 2016 ist er Redakteur bei der Schwäbischen Zeitung in Biberach und kümmert sich dort um das Geschehen in der Stadt. Zudem ist er in der Region Rottum/Iller als Reporter unterwegs.

Redakteur