Birgit Kölgen

Redakteurin

Birgit Kölgen ist freie Journalistin für Kultur, Reisen und Lebensart. Sie schreibt unter anderem Glossen, Essays und Reportagen für die Schwäbische Zeitung, Kunstkritiken für das rheinische Online-Magazin report-d.de und Biografien für Privatkunden. Nach 15 Jahren im Süden der Republik lebt sie jetzt wieder in ihrer Heimatstadt Düsseldorf, wo sie Germanistik und Philosophie studiert und bei der Neuen Rhein/Ruhr-Zeitung volontiert hatte. In den 1980er-Jahren war sie Kulturredakteurin und Vize-Lokalchefin in Düsseldorf, in den 1990er-Jahren Ressortleiterin für Kultur bei der Westfälischen Rundschau.

Redakteurin