Anke Kumbier (Jahrgang 1990) ist seit April 2019 crossmediale Volontärin bei Schwäbisch Media. Ihre erste Station ist die Lokalredaktion in Laupheim. Erste Erfahrungen im Journalismus sammelte sie beim Unimagazin Tübingen und als freie Mitarbeiterin der Herrenberger Tageszeitung Gäubote. Sie hat in Tübingen im Bachelor Geschichte und Geographie studiert und sich im Master für Humangeographie entschieden. Angeregt durch ein Freiwilliges Soziales Jahr in Lima, Perú, arbeitete sie neben dem Studium auf Seminaren für Menschen aus aller Welt, die einen Freiwilligendienst in Deutschland gemacht haben. Später war sie als Reiseleiterin für Rad- und Kulturreisen in Europa tätig.