Angela Stoll lebt und arbeitet als freie Journalistin in Ingolstadt. Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich Gesundheit. Die gebürtige Freiburgerin hat in München Germanistik und Geschichte studiert, danach beim Donaukurier in Ingolstadt volontiert und dort auch als Redakteurin gearbeitet. Später war sie Korrespondentin der Nachrichtenagentur Associated Press in München. Seit 2005 ist sie selbstständig.