Landschaftstreffen

Livestream vom großen Umzug in Tettnang

qTettnang

Ab 13.15 Uhr ziehen 39 Zünfte von nah und fern durch die närrische "Weltverkehrsstadt" Tettnang. Hier könnt ihr das Spektakel live verfolgen. 

Gesundheit

Lucha fordert Verbot von Einweg-E-Zigaretten

qBaden-Württemberg

Der neue Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz war einst selbst Raucher. Den Fehler begehe er nicht noch einmal, erzählt Manne Lucha im Interview. Er will nun vor allem den Rauchern von E-Zigaretten zu Leibe rücken - aber nicht nur denen.

Auf der A 81

Schweizer liefern sich illegales Autorennen: Unbeteiligter gerät in Gefahr

qTuttlingen

Drei junge Männer waren mit ihren hochmotorisierten Wagen über die Autobahn gerast. Die Polizei sucht jetzt nach weiteren Zeugen.

Flüchtlingshilfe

So sieht es in einer Containeranlage für Flüchtlinge aus

qBad Wurzach

Maximal 54 Asylbewerber ziehen in Kürze im Bad Wurzacher Salvatorhof ein. Die „Schwäbische Zeitung“ hat die neue Unterkunft des Landkreises Ravensburg vorab besichtigt.

Aggressiv

Jugendbande greift mehrere Passanten an

qBiberach

In der Nacht zum Sonntag haben in Biberach junge Männer Passanten angegriffen und Geld gefordert. Einen Senior schlugen sie blutig. Die Polizei sucht Zeugen.

Jetzt kostenlos registrieren und Vorteile nutzen

Mit einer Registrierung lesen Sie 3 Plus-Inhalte im Monat und alle regulären Inhalte kostenlos. Außerdem können Sie Ihre Heimatregion festlegen und erhalten direkt die wichtigsten News aus Ihrer Umgebung.
Sind Sie bereits registriert?Loggen Sie sich ein

Regionale Nachrichten

Alle Regionen
Schwendi

Feuerwehr Schwendi muss zwei Mal zu Flüchtlingsunterkunft ausrücken

qSchwendi

Die Brandmeldeanlage der Flüchtlingsunterkunft Dietenbronn beschäftigt die Einsatzkräfte. Allein am Samstag wird die Feuerwehr Schwendi zwei Mal falsch alarmiert.

Energie sparen

Wie das Lindauer Klärwerk autark werden will

qLindau

Die Lindauer Kläranlage soll nachhaltiger arbeiten. Dass sie durchaus Potenzial hat, Energie besser zu nutzen, zeigt eine Studie. Diese Verbesserungen sind geplant.

Russische Invasion

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

qUkraine

Die Ukraine hofft auf westliche Raketen mit größerer Reichweite, um Russlands Angriffe abzuwehren. Aber das Land kämpft auch an anderen Fronten gegen den «Aggressor» - im Sport etwa. Die News im Überblick.

Bauen für die Kleinsten

Das ist die größte Investition in der Geschichte von Hergensweiler

qHergensweiler

Hergensweiler bekommt einen neuen Kindergarten. Die Kosten belaufen sich auf 7,1 Millionen Euro. Fest steht auch, wie das neue Gebäude einmal aussehen soll.

Ravensburg

Michael Schilling baut A-Jugendliche ein

qRavensburg

Drei A-Jugendliche sowie ein U23-Spieler gehören nun fest zum Kader des FV Ravensburg. Zwei Fußballer waren auch beim vielversprechenden Test gegen den VfR Aalen dabei.

Wintersport

Gold bei WM: Dürr lässt deutsche Ski-Fans träumen

qDeutschland

Der Shiffrin-Code ist geknackt. Skirennfahrerin Lena Dürr übertrumpft die amerikanische Edeltechnikerin und feiert den ersten Slalomsieg ihrer Karriere. Und jetzt geht's zur WM.

Ellwangen

Ellwangen richtet 60. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ aus

qEllwangen

122 junge Nachwuchsmusiker spielen bei „Jugend musiziert“ in Ellwangen um den Einzug ins Landesfinale. So läuft der Wettbewerb ab.

Baden-Württemberg

Regionalsport

Sport

Sport

Gravenberchs Chance: Niederländer will bei Bayern endlich auftrumpfen

qMünchen

18,5 Millionen Euro Ablöse für 221 Liga-Minuten: Der Kauf von Ryan Gravenberch hat sich für Bayern München bislang nicht rentiert. Wieso sich das nun ändern könnte.

Sport

„Natürlich können die Jungs stolz sein“

qRavensburg

Wieder kein Halbfinale, doch ein Schritt nach vorn. Nach dem schmerzhaften Viertelfinal-Aus ist die deutsche Nationalmannschaft zwischen den Emotionen hin und hergerissen. Der 147-fache Nationalspieler Martin Strobel (Foto: dpa) findet bereits deutliche Worte. Der Europameister von 2016 und Ex-Spieler der HBW Balingen-Weilstetten sieht das das Team auf einem guten Weg Richtung Heim-EM.

Sport

Zweite Bewährungsprobe: Für Nagelsmann zählen nur Ergebnisse

qMünchen

Gegen Ex-Club Leipzig beginnt die heiße Phase für Julian Nagelsmann. In seinem zweiten Jahr als Bayern-Trainer steht er vor einer wegweisenden Saisonhälfte. Dabei kann er auch auf Torhüter Sommer bauen.

Deutschland und die Welt

Wirtschaft

Wählen Sie eine Region aus, um Ihre Nachrichten zu personalisieren
Alle Regionen