1
Schwäbische.de Schwäbische.de
Heiter 15
Ravensburg

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Wirtschaft

ZF-Chef sieht Jobs in der Industrie bedroht

Neujahrsempfang der IHK in Weingarten: Stefan Sommer warnt den Mittelstand
ZF-Chef Stefan Sommer auf dem IHK-Neujahrsempfang in Weingarten.
ZF-Chef Stefan Sommer auf dem IHK-Neujahrsempfang in Weingarten.
DEREK SCHUH

Weingarten sz ZF-Vorstandsvorsitzender Stefan Sommer hat vor dem Verlust Tausender Arbeitsplätze in der deutschen Industrie gewarnt. Vor allem in der Produktion sieht der Chef des weltweit drittgrößten Autozulieferers Stellen bedroht. „Die Wertschöpfung hier zu halten, wird zunehmend schwierig“, sagte Sommer am Freitag in Weingarten beim Neujahrsempfang der Industrie- und Handelskammern (IHK) Bodensee-Oberschwaben und Ulm.

Ihr Kommentar zum Thema
Kommentare (1)
1
Beitrag melden

Das gesunde Mechanik und intelligente Elektronik eine Synthese eingehen werden ist schon jetzt klar absehbar. Der klimaneutrale Antrieb jeglicher Maschinen ist der Weg den wir heute einschlagen müssen. Wasserstoff aus Windkraft wird für die technischen Anwendungen benötigt, die hohe Leistungsdichte erfordern. Die ZF ist für die Zukunft sehr gut aufgestellt. mehr

Bitte geben Sie den Grund der Meldung ein:

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein!

 
URL: http://www.schwaebische.de/wirtschaft/aktuelle-nachrichten_artikel,-ZF-Chef-sieht-Jobs-in-der-Industrie-bedroht-_arid,10381026.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.