Schwäbische.de Schwäbische.de
Regen 2
Allmendingen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Sport Lokal

Wie modernes Juniorentraining aussieht

Spaß statt Drill: Jugendfußball-Trainer machen mit dem „DFB-Mobil“ in Ennahofen Station

Beim Kinder- und Jugendtraining hat sich der Fokus in den vergangenen Jahren verschoben.
Beim Kinder- und Jugendtraining hat sich der Fokus in den vergangenen Jahren verschoben.
arc

Ennahofen sz Rundenlaufen zum Warmwerden, lautstarke Anweisungen von der Seitenlinie, monotones Konditionbolzen ohne Ball: Wer als Nachwuchskicker in früheren Jahrzehnten Vereinsmitglied wurde, der musste oft ähnlich trainieren wie die Erwachsenen. Das Programm ist längst nicht mehr so, soll aber laut dem Deutschen Fußball-Bund noch viel mehr auf die Bedürfnisse der Kinder zugeschnitten werden. Das Motto: mehr Spaß und Spielfreude, weniger Druck und Drill.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/sport/regionalsport_artikel,-Wie-modernes-Juniorentraining-aussieht-_arid,10258734_toid,227.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.