Schwäbische.de Schwäbische.de
Nebel 2
Tuttlingen
Sport Lokal

Viele Medaillen für TG-Schwimmer

Bei Standortbestimmung für Hallensaison sind die Tuttlinger Wassersportler gut in Form
Die TG-Schwimmer sind gut gerüstet für die Hallensaison.
Die TG-Schwimmer sind gut gerüstet für die Hallensaison.
Ilka Diener

Tuttlingen sz Den 30. Internationalen Herrenberg-Cup des TSV Ehningen haben die Schwimmer der TG Tuttlingen zur Standortbestimmung vor der neuen Hallensaison genutzt. Bei dem stark besetzten Wettkampf erreichten die Tuttlinger Schwimmer 16 Einzelmedaillen und einen dritten Platz in der 4x100-Meter-Freistilstaffel.

In der Besetzung Jan Diener, Patrick Hoffmann, Quentin Richtenstein und Eric Diener schwamm das Quartett aus der Donaustadt eine Zeit von 4:04,97 Minuten. Die TG-Staffel musste sich nur den Teams aus Karlsruhe und von Gastgeber Herrenberg geschlagen geben und erreichte den dritten Platz. Über 8x50 Meter Freistil belegte die Turngemeinde im Miexed Rang sechs.

Die einzigen Siege für die TG Tuttlingen sicherten sich Hoffmann über 400 Meter Freistil (Jahrgang 1997 und älter) sowie Annika Nitsch über 200 Meter Lagen (Jahrgang 2000) einfahren. Silbermedaillen gewannen Linus Neumann über 200 Meter Brust, Annika Vogt über 50 Meter Brust und Eric Diener über 400 Meter Freistil. Insgesamt elf Bronzemedaillen teilten sich Mareike Haller (drei), Jan Diener, Richtenstein (je zwei) sowie Linus Diesch, Vogt, Neumann und Franziska Haller (je eine) unter sich auf.

Da der Wettkampf bereits deutlich vor dem Beginn der Hallensaison auf dem Plan stand, hatten sich die meisten Schwimmer der TG dafür kaum oder noch gar nicht vorbereitet. Umso erfreulicher war es, dass trotzdem zahlreiche persönliche Bestzeiten aufgestellt wurden. Marcello Krahforst (29,56 Sekunden) und Neumann (29,28 Sekunden) knackten erstmals die 30-Sekunden-Marke über 50 Meter Freistil. Eric und Jan Diener verpassten die Schallmauer von einer Minute über 100 Meter Freistil nur um 25 beziehungsweise 41 Hundertstelsekunden.

Die Ergebnisse der TG-Schwimmer im Einzelnen:

Eric Diener (Jahrgang 2000): 5. 100 Meter Freistil 1.00,25 Minuten; 2. 400 Meter Freistil 4.45,18 (beides persönliche Bestzeiten); Jan Diener (2002): 3. 100 Meter Freistil 1.00,41 (persönliche Bestzeit); 3. 400 Meter Freistil 4.47,89; Linus Diesch (2005): 6. 100 Meter Freistil 1.20,41; 3. 50 Meter Brust 0.43,68; 4. 100 Meter Lagen 1.27,78 (alles persönliche Bestzeiten); Franziska Haller (2001): 7. 100 Meter Schmetterling 1.31,28 (persönliche Bestzeit); 10. 100 Meter Freistil 1.18,75; 6. 100 Meter Lagen 1.29,14 (persönliche Bestzeit); 7. 200 Meter Freistil 2.53,82 (persönliche Bestzeit); 8. 50 Meter Schmetterling 0.39,44 (persönliche Bestzeit); 8. 50 Meter Freistil 0.34,91; 3. 50 Meter Rücken 0.43,56; Mareike Haller (1998): 5. 100 Meter Freistil 1.08,35 (persönliche Bestzeit); 4. 100 Meter Lagen 1.22,44; 3. 100 Meter Rücken 1.29,18 (persönliche Bestzeit); 3. 50 Meter Schmetterling 0.36,63 ; 3. 50 Meter Freistil 0.31,41; Patrick Hoffmann (1997 und älter): 4. 100 Meter Freistil 1.01,40 (persönliche Bestzeit); 1. 400 Meter Freistil 4.48,53; 5. 100 Meter Lagen 1.16,85 (persönliche Bestzeit); Sascha Jakic (1997 und älter): 6. 100 Meter Freistil 1.04,09; 6. 50 Meter Schmetterling; 0.32,08; 7. 50 Meter Freistil 0.28,59; Valentin Klüppel (1999): 4. 100 Meter Lagen 1:15,56 (persönliche Bestzeit); 4. 400 Meter Freistil 5.15,22; 6. 100 Meter Freistil 1.04,28 (persönliche Bestzeit); Marcello Krahforst (2001): 4. 200 Meter Rücken 2.52,87; 8. 100 Meter Freistil 1.06,35 (persönliche Bestzeit); 10. 100 Meter Lagen 1.19,21; 5. 100 Meter Rücken 1.17,78; 7. 50 Meter Freistil 0.29,56 (persönliche Bestzeit); 6. 50 Meter Rücken 0.34,59 (persönliche Bestzeit); Linus Neumann (2000): 8. 100 Meter Freistil 1.07,18; 6. 100 Meter Lagen 1.17,75; 2. 100 Meter Brust 1.25,28; 7. 50 Meter Schmetterling 0.34,25; 5. 50 Meter Freistil 0.29,28 (alles persönliche Bestzeiten); Annika Nitsch (2000): 5. 100 Meter Rücken 1.26,09; 4. 50 Meter Schmetterling 0.38,66; 1. 200 Meter Lagen 3.09,00; 4. 50 Meter Rücken 0.39,32; Quentin Richtenstein (1997 und älter): 5. 100 Meter Freistil 1.03,18 Min.; 3. 50 Meter Brust 0.36,87; 3. 100 Meter Lagen 1.13,66; 5. 100 Meter Brust 1.22,72; 5. 50 Meter Schmetterling 0.31,87; 6. 50 Meter Freistil 0.28,56 (alles persönliche Bestzeiten); Johannes Storz (2004): 7. 100 Meter Freistil 1.20,09 (persönliche Bestzeit); 7. 50 Meter Brust 0.49,32; 6. 400 Meter Freistil 6.28,87 (persönliche Bestzeit); Annika Vogt (2004): 6. 100 Meter Freistil 1.18,85; 2. 50 Meter Brust 0.46,28 (persönliche Bestzeit); 9.100 Meter Lagen 1.28,81; 5. 50 Meter Schmetterling 0.38,92 (persönliche Bestzeit); 6. 50 Meter Freistil 0.33,87 (persönliche Bestzeit); 3. 200 Meter Brust 3.25,94 (persönliche Bestzeit).

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/sport/regionalsport_artikel,-Viele-Medaillen-fuer-TG-Schwimmer-_arid,10769662_toid,705.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.