Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig -1
Pfullendorf

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Sport Lokal

TuS Immenstaad ist neuer Tabellenführer

Fußball-Kreisliga A Staffel III

Der Sauldorfer Alexander Lukanowski grätscht gegen den Pfullendorfer Georg Sagur. Der SCP kam gegen die ersatzgeschwächten Gäste nicht über ein 1:1 hinaus.
Der Sauldorfer Alexander Lukanowski grätscht gegen den Pfullendorfer Georg Sagur. Der SCP kam gegen die ersatzgeschwächten Gäste nicht über ein 1:1 hinaus.
Karl-Heinz Bodon

Pfullendorf sz Bezirksliga-Absteiger TuS Immenstaad hat mit einem 3:0-Sieg bei Aufsteiger SC Markdorf II den SC Göggingen an der Tabellenspitze abgelöst und auf Platz vier verwiesen. Die Gögginger unterlagen beim neuen Tabellenzweiten SV Bermatingen mit 1:2. Rang drei nimmt punktgleich die Frickinger Reserve ein, die die SG Herdwangen/Großschönach in einem kampfbetonten Spiel knapp mit 1:0 besiegte. Die Rote Laterne verbleibt beim SC Markdorf II. Während der bisherige Tabellenvorletzte FC Kluftern die Abstiegsränge mit einem 2:1-Sieg gegen den FC Überlingen II vorerst verlassen konnte, ist der zweite Aufsteiger aus Markdorf, Bodensee Türkgücü Markdorf, der in Denkingen mit 0:5 unterlag, aufgrund des Torverhältnisses in den Tabellenkeller abgerutscht.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/sport/regionalsport_artikel,-TuS-Immenstaad-ist-neuer-Tabellenfuehrer-_arid,10749168_toid,515.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.