Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 5
Ehingen (Donau)

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Sport Lokal

Startschuss für die große Tischtennis-Talentsuche

Bundesligist Ochsenhausen, TSV Rißtissen und die Firma Schreiner organisieren regionalen Jugend-Stützpunkt

Thomas Schreiner, Kristian Pejinovic, Rainer Franke, Alexander Schreiner, Alexander Knoll und Wolfgang Schreiner (von links).
Thomas Schreiner, Kristian Pejinovic, Rainer Franke, Alexander Schreiner, Alexander Knoll und Wolfgang Schreiner (von links).
dro

Ehingen sz Vom Schulsport zum TSV Rißtissen, vom TSV idealerweise weiter zu den TTF Ochsenhausen – und dann bestenfalls in die Profimannschaft: Diesen Weg sollen talentierte Tischtennis-Junioren aus dem Bereich Alb-Donau gehen, wenn das Konzept des am gestrigen Mittwoch offiziell vorgestellten, bundesweit einmaligen Nachwuchsprojekts des „Liebherr Masters College“ (LMC) aufgeht. Das ist das internationale Ausbildungszentrum von Bundesligist Ochsenhausen. Nach Rißtissen geholt hat das Projekt die ortsansässige Firma Schreiner, Anbieter von Finanzdienstleistungen, mit im Boot ist außerdem der Tischtennisverband Baden-Württemberg.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/sport/regionalsport_artikel,-Startschuss-fuer-die-grosse-Tischtennis-Talentsuche-_arid,10322983_toid,221.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.