Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 10
Aalen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Sport Lokal

Relegation zur Bezirksliga: Zehn wackere Aalener mit kühlem Kopf

SSV-Fußballer besiegen Mergelstetten in der Relegation in Unterzahl vom Punkt mit 8:7

Jubel pur beim SSV Aalen. 100 Minuten musste die Mannschaft von Günther Niggel in Unterzahl überstehen, um letztlich im Elfmeterschießen im zweiten Relegationsspiel erfolgreich zu sein.
Jubel pur beim SSV Aalen. 100 Minuten musste die Mannschaft von Günther Niggel in Unterzahl überstehen, um letztlich im Elfmeterschießen im zweiten Relegationsspiel erfolgreich zu sein.
Peter Schlipf

Aalen sz Was für eine unfassbare kämpferische Leistung des SSV Aalen. Nachdem Kapitän Gianfranco Gandolfo bereits nach 20 Minuten und beim Stand von 1:2 Gelb-Rot gesehen hat, haben sich die Aalener bis ins Elfmeterschießen gerettet - und im zweiten Relegationsspiel zur Fußball-Bezirksliga gegen den SV Mergelstetten am Ende mit 8:7 gewonnen. Die Mannschaft von Günther Niggel ist damit nur noch einen Sieg von der Bezirksliga entfernt. Am Samstag (16 Uhr) geht es gegen den (Noch-)Bezirksligisten FV Burgberg auf dem Sportplatz in Steinheim um alles. „Wir haben super gekämpft und die Räume entscheidend zugemacht“, freute sich Niggel nach dem Weiterkommen.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/sport/regionalsport_artikel,-Relegation-zur-Bezirksliga-Zehn-wackere-Aalener-mit-kuehlem-Kopf-_arid,10684769_toid,1.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.