Schwäbische.de Schwäbische.de
Bedeckt 2
Aalen

Weiterlesen mit Schwäbische.de

Digital Live oder Digital Premium

  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf Schwäbische.de
  • Artikelarchiv: Lesen Sie alle Artikel von 2001 bis heute
Sport Lokal

RB Leipzig: Kapitän hat Respekt vor Dorfmerkingen

Waldstetter Dominik Kaiser tritt mit RB Leipzig bei den Sportfreunden Dorfmerkingen an
Dominik Kaiser spielt bereits seit 2012 bei RB Leipzig, hat bereits drei Aufstiege miterlebt und tritt nun als Deutscher Vizemeister beim Fußball-Verbandsligisten Sportfreunde Dorfmerkingen an.
Dominik Kaiser spielt bereits seit 2012 bei RB Leipzig, hat bereits drei Aufstiege miterlebt und tritt nun als Deutscher Vizemeister beim Fußball-Verbandsligisten Sportfreunde Dorfmerkingen an.
RB Leipzig

Aalen sz In den Junioren des TSGV Waldstetten, des 1. FC Normannia Gmünd und des VfL Kirchheim hat er das Kicken erlernt, mittlerweile darf er sich Deutscher Vizemeister nennen. Seit 2012 bereits ist Dominik Kaiser bei RB Leipzig und hat seitdem sensationelle drei Aufstiege miterlebt. Am 13. August nun kehrt Kaiser in heimische Gefilde zurück, wenn er mit seiner Mannschaft in der ersten Runde des DFB-Pokals in der Aalener Ostalb-Arena bei den Sportfreunden Dorfmerkingen antritt – einem Verbandsligisten. Ungleicher könnten die Voraussetzungen wohl nicht sein. Unser Redakteur Timo Lämmerhirt hat sich mit Kaiser unterhalten und wollte unter anderem von ihm wissen, zu welchem Spieler er in Dorfmerkingen noch Kontakt hat, wie er auf die Auslosung reagiert hat und wie viele Tickets er besorgen musste.

Ihr Kommentar zum Thema

 
URL: http://www.schwaebische.de/sport/regionalsport_artikel,-RB-Leipzig-Kapitaen-hat-Respekt-vor-Dorfmerkingen-_arid,10716305_toid,1.html
Copyright: Schwäbisch Media Digital GmbH & Co. KG / Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Drexler, Gessler. Jegliche Veröffentlichung, Vervielfältung und nicht-private Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.
Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an online@schwaebische.de.